Startseite > Fundstücke > Fundstücke der Woche (19. November 2012 – 25. November 2012)

Fundstücke der Woche (19. November 2012 – 25. November 2012)

Pflanze Wassertropfen Baldham England

Die Fundstücke der Woche (19. November 2012 – 25. November 2012)

Hm… Es ist Sonntag und ich habe gerade noch ein wenig Zeit, bevor ich heute nach Weimar fahre. Was also tun? Nun, wie wäre es denn zum Beispiel mit den aktuellen Fundstücken der Woche? Klingt gut? Ok, euer Wunsch ist mir Befehl :-D!

Weihnachtsgeschenke-Guide

Den Anfang macht heute dieses Video von der amerikanischen YouTuberin Catrific. Ich „warne“ euch an dieser Stelle gleich mal vor: Dieses Video hat nichts mit Social Media zu tun 😉

Wer allerdings, so wie ich, des Öfteren Probleme mit coolen und kreativen Geschenkideen hat, der sollte sich dieses Video einfach mal anschauen und sich inspirieren lassen. In ihrem Video beleuchtet Cat unterschiedliche „Zielgruppen“: Mütter, Väter, Geschwister, etc. – da dürfte also sicherlich für jeden etwas dabei sein.

Ein kleiner Hinweis noch: Da Cat in den Vereinigten Staaten lebt, sind einige Sachen bestimmt nicht ganz so einfach in Deutschland zu bekommen – das sollte allerdings niemanden davon abhalten, sich inspirieren zu lassen.

 

Real-Life-Cheating

Wie steht ihr eigentlich zu Cheats in Videospielen? Die sind schon manchmal ganz nützlich, oder ;-)? Aber was würdet ihr dann erst sagen, wenn ich euch diese 99 Cheats fürs echte Leben präsentieren würde?

Zugegeben: Das Lesen kostet ein wenig Zeit, doch glaubt mir: Diese ganzen Tipps und Tricks sind so clever und so innovativ… Schaut es euch am besten selbst einfach mal an – ich verspreche, dass ihr überrascht sein werdet 😉

Wie viel verdienen eigentlich Google, Facebook & Co. an einem Tag?

Diese Frage beantwortet dieser Live-Counter hier. Jeden Tag um 0 Uhr wird er auf null zurückgesetzt und das Zählen beginnt erneut.

Als ich am Donnerstag (22. 11. 2012) kurz vor 0 Uhr draufgeschaut habe, hat beispielsweise Google über 70 Mio. € (!) und Facebook über 10 Mio. € (!) verdient – verrückt, oder?

Auch Financial Times Deutschland (FTD) am Boden

Erst letzte Woche habe ich über den Niedergang der Frankfurter Rundschau geschrieben – diese Woche herrscht nun auch Gewissheit darüber, dass Gruner + Jahr auch die FTD einstellen wird.

Ich persönlich glaube, dass das für die Printmedien jetzt eine ganz harte Zeit werden wird. Wir werden ja in Zukunft sicherlich sehen, wie sich die Lage auf dem Printmarkt weiter entwickelt…

Wie Social Media uns glücklich macht

Das letzte Fundstück beschäftigt sich damit, wie Social Media unsere psychologischen Grundbedürfnisse erfüllen können. Die Quelle des Autors besagt, „dass alle Menschen gleich stark ausgeprägte psychologische Grundbedürfnisse nach sozialer Eingebundenheit, Autonomie und Kompetenz haben“. Soziale Medien helfen uns also dabei, zum Beispiel durch das Vernetzen mit unseren Mitmenschen, diese Grundbedürfnisse zu befriedigen. Spannend :-)!

(Foto: Juliane Neumann, „Wassertropfen“)

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: