Startseite > Facebook, Fundstücke, Games, Google, Marketing, PR, Recht, Social Media, YouTube > Fundstücke der Woche (10. März 2014 – 16. März 2014)

Fundstücke der Woche (10. März 2014 – 16. März 2014)

Macrofotografie Baum Ast Loch Pflanze

Die Fundstücke der Woche (10. März 2014 – 16. März 2014)

Heute habe ich so ziemlich alles für euch im Angebot: Facebook, Google+, YouTube – ja sogar zwei Flashgames haben es in die aktuelle Ausgabe meiner wöchentlichen Fundstücke geschafft. Schaut also einfach mal rein 😉 In diesem Sinne: Viel Spaß beim Entdecken!

Facebook: Seiten erhalten ein neues Design

Den Anfang macht eine interessante Nachricht für alle Seitenbetreiber auf Facebook: Nach dem News Feed sollen jetzt nämlich auch die Seiten überarbeitet werden. Sie werden dadurch den Privatprofilen in Zukunft noch mehr ähneln.

Also ich finde das gut – wie ist eure Meinung zu diesem Thema? Schreibt mir eure Gedanken dazu gerne unten in die Kommentare!

YouTube: Ray William Johnson hört auf!

Nun ist es so weit: Ray William Johnson hört auf, seinen Dauerbrenner EqualsThree zu moderieren!

Damit geht wirklich so etwas wie ein Stück „YouTube-Geschichte“ zu Ende, denn für lange Zeit war Johnson mit seinem Erfolgsformat der am meisten abonnierte YouTuber der Welt.

Wie er allerdings auch in seinem Abschiedsvideo sagt, wird er nicht einfach von heute auf morgen von der Bildfläche verschwinden. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, was da so in Zukunft noch von ihm kommen wird und bin überzeugt, dass wir definitiv nicht das letzte Mal von ihm gehört haben 😉

THANK YOU FOR EVERYTHING von RayWilliamJohnson

Google+: Neue Link-Vorschau

Freude! Google hat endlich (!) die Darstellung seiner Links überarbeitet und spendiert Link-Posts auf Google+ ein größeres und damit deutlich auffälligeres Vorschaubild.

Gefällt mir… Äh… Ich meine: +1!

Infografik: Gewinnspiele auf Facebook – so geht’s richtig!

Auf Inside Facebook habe ich eine schöne Infografik entdeckt, die sehr detailliert erklärt, auf was ihr alles so achten solltet, wenn ihr ein Gewinnspiel auf Facebook veranstalten wollt.

Uli Hoeneß: Wie hoch sind denn nun seine Steuerschulden?

Ja wie viel hat er denn jetzt letztendlich hinterzogen?

Auf wievielschuldetuli.de findet ihr die Antwort und außerdem noch ein paar nette Vergleiche, was er sich mit dem Geld noch so alles hätte kaufen können 😉

Reddit: „Sum up your first sexual experience in a SFW gif“

Die Nutzer der bekannten Nachrichtenplattform Reddit wurden in einem Beitrag dazu aufgefordert, ihre ersten sexuellen Erfahrungen mit nur einer einzigen GIF-Datei zu beschreiben…

Und das hier kam dabei raus 😉 Großartig sage ich euch 😀

Vorsicht: Suchtgefahr!

Warnhinweis: Dieses Spiel macht absolut süchtig 😀 !!!

Ziel des Spiels ist es, gleiche Zahlen miteinander zu addieren, bis ihr am Ende auf 2048 kommt; hört sich einfach an – ist es aber nicht 😉

Schaut euch auch gerne mal meinen Facebook-Beitrag dazu an: Nachdem ich es gepostet habe, haben viele meiner Freunde „2048“ bis zum Umfallen gespielt 😀

PETA vs. McDonald’s

Die Tierschutzorganisation PETA hat ein kleines Spiel programmiert, um damit auf Missstände beim bekannten Burger-Brater McDonald’s aufmerksam zu machen.

Im Spiel selbst müsst ihr den beiden Hühnern Nugget und Chickette dabei helfen, die anderen Hühnchen zu retten und Ronald McDonalds böse Burger-Armee zu besiegen. Das Game an sich macht sogar Spaß und lässt sich dank der überraschend guten Spielemechanik sogar ganz gut spielen.

Während ihr so durch die Gegend hüpft, erzählen euch verschiedene Charakter außerdem, wie es den Hühnern in Laufe ihres Lebens so ergeht und was sie durchmachen müssen, bevor sie letztendlich als Burger in den McDonald’s-Filialen landen.

Ich persönlich bezweifle aber irgendwie, dass das Spiel noch allzu lange online sein wird. Immerhin wird nicht nur namentlich auf McDonald’s und das Maskottchen Ronald McDonald Bezug genommen, sondern auch auf die Mario Bros. Mario und Luigi. Und irgendwie kann ich es mir nicht so ganz vorstellen, dass der Spielehersteller Nintendo allzu begeistert darüber ist, wenn ihre bekanntesten Videospielehelden im direkten Zusammenhang mit den unschönen Schlachtungsmethoden von Hühnern genannt werden.

Das sieht übrigens auch Rechtsanwalt Thomas Schwenke so, wie er mir gestern auf meine kurze Anfrage mitteilte:

Also wenn Nintendo das Game nicht abgesegnet haben sollte, hängt es von Nintendos Legal & PR-Abteilung ab, wie lange das Flashgame online bleibt.

Aber wie dem auch sei: Den Link zum Spiel findet ihr hier. Schaut es euch ruhig mal an.

YouTube: First kiss

Es war wohl das Video der letzten Woche: 20 Unbekannte – die sich angeblich noch nie vorher gesehen haben – sollen sich einfach mal vor einer Kamera küssen.

Wie sich wenig später herausstellte, handelte es sich bei den Darstellern jedoch leider nicht um Personen von der Straße, sondern um Models und Schauspieler, die insgeheim für die neue Kollektion eines Modelabels Werbung machen sollten.

Aber wie dem auch sei: Ich mag das Video trotzdem! Als ich es Anfang der letzten Woche gesehen habe, hatte es gerade mal 2,5 Mio. Klicks und mir was sofort klar: Das werden sicherlich noch viel, viel mehr werden! Und siehe da – ich hatte Recht! Als ich vorhin nachgeschaut habe, waren es fast 60 Mio. Views!

Werbung hin oder her – den Leuten scheint die Idee hinter dem Video wohl aber auf jeden Fall zu gefallen 😉

FIRST KISS von Tatia PIlieva

(Foto: Juliane Neumann, „Astloch“)

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: